Wohnungs- oder Zimmersuche

(Übergangs-) Wohnangebote mit differenzierter Betreuung

Schon lange auf Wohnungs- oder Zimmersuche? Und immer ohne Erfolg? Weil der Schufa-Eintrag die Vermieter stört? Der Antrag für die ARGE immer noch nicht ausgefüllt ist? Oder aber, weil Unsicherheit besteht, welche Wohnform am besten zum eigenen Leben passt: WG-Zimmer, betreutes Wohnen, eine eigene Wohnung? Viele Fragen, keine Antworten und keine Lösungen?

Hier setzen wir an!

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterim Ambulanten Centrum helfen

  • bei der Erarbeitung der jeweils zum Leben passenden Wohnform
  • bei der Vermittlung eines WG-Zimmers oder einer Wohnung
  • bei der Sicherung von Mietverhältnissen
  • die Unterlagen für Behörden zusammenzustellen, Anträge auszufüllen
  • ein eigenes Konto zu eröffnen, Entschuldungskonzepte, Finanz- und Haushaltspläne zu erstellen
  • bei den Kontakten zu Behördenmitarbeitern und Vermietern und bereiten auf die notwendigen Gespräche vor
  • beim Umzug und bei der Gestaltungder Wohnung
  • bei der Integration in das Wohnungsumfeld

… und lassen auch nach Einzug in die Wohnung oder das Zimmer keinen allein.

Wir betreuen auch im eigenen Wohnraum.

Als direkte Ansprechpartner laufen bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter alle notwendigen Informationen zusammen, damit sicher gestellt ist, dass der Schritt in die eigenen vier Wände gut abgesichert ist.

Adresse, Kontakt und Öffnungszeiten

Adresse: Leverkusenstraße 33a, 22761 Hamburg
Telefon: 040/4 30 07 63
Telefax: 040/43 18 42 62
E-Mail: wohnen@jhj.de

Montag bis Freitag10.00-18.00 Uhr