JugendSuchtberatung KODROBS Altona & Bergedorf

Die JuKOs in Altona und Bergedorf für Jugendliche

Jugendliche suchen eine Beratungsstelle häufig erst dann auf, wenn sich Konsummuster bereits etabliert haben. Das wollen wir ändern. Wir wollen Jugendliche frühzeitig erreichen. Wir wollen Eltern, in Bezug auf den Umgang mit ihren konsumierenden Kindern, informieren und stärken.

Die Beratung ist kostenlos, vertraulich und auf Wunsch anonym.

Was wir bieten

Die Jugendsuchtberatung der KODROBS Altona und Bergedorf berät Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 21 Jahren (in Ausnahmefällen bis 27 Jahren) bei problematischem Konsum von Alkohol, Cannabis, Medikamenten, Medien sowie anderen Suchtstoffen.
Ebenfalls beraten wir Eltern und Angehörige, die Fragen zum Umgang mit dem Konsum ihrer Kindern, Partner*innen oder Freund*innen haben.
Bei Bedarf kann nach Absprache in fremdsprachliche Beratung vermittelt werden.

360°-Beratungsstelle

Haben Sie Interesse daran wie die Beratungsstelle von innen aussieht und wollen sich mal umgucken, bevor Sie uns besuchen? Kein Problem!

Adresse, Kontakt und Öffnungszeiten

Kontakt in Altona

Adresse: Hohenesch 13-17, 22765 Hamburg
Telefon: 040/31 81 69 50
Telefax: 040/3 90 86 11
E-Mail: juko.altona@jhj.de

Aref Abboud, Mobil-Telefon: 0176 13 06 88 83
Stefan Jebe, Mobil-Telefon: 0176 13 06 88 84
Milena Schreiber, Mobil-Telefon: 0176 13 06 88 82

Nach Vereinbarung . Nutze am besten das Kontaktformular weiter unten.

Kontakt in Bergedorf

Adresse: Lohbrügger Landstraße 6, 21031 Hamburg
Telefon: 040/7 21 60 38
Telefax: 040/7 24 08 33
E-Mail: bergedorf@kodrobs.de

Olga Bauer, Mobil-Telefon: 0176 13 06 88 80
(auch in russischer Sprache – А так же на русском языке)
Lisa Skutella, Mobil-Telefon: 0176 13 06 88 81

Nach Vereinbarung . Nutze am besten das Kontaktformular weiter unten.