Erzieher*in oder Sozialpädagogische Assistent*in im Umfang von 20 – 30 Wochenstunden gesucht.

Stellenprofil

Einrichtung/Bereich: Kindertagesstätte Kleine Rainstraße
Eintrittstermin: 01.02.2019
Einsatzort: Hamburg Altona
Umfang/Arbeitszeit: 20 – 30 Stunden in der Gruppenarbeit
Befristung: unbefristet

Ab sofort oder für später suchen wir für unsere KiTa in Hamburg-Ottensen eine Erzieherin oder Sozialpädagogische Assistent*in im Umfang von 20 – 35 Wochenstunden, Vergütung nach TVL 8.

Die KiTa Kleine Rainstraße liegt mitten im Herzen von Ottensen, wir betreuen 50 Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren in 3 Gruppen (2 Krippe, 1 Elementar). Wir arbeiten nach dem reggiopädagogischen Ansatz, unsere KiTa ist SOAL-Zertifiziert.

Wir wünschen uns zur Verstärkung unseres Teams Bewerber*innen, die sowohl im Krippen- als auch im Elementarbereich arbeiten möchten und neben ihrer fachlichen Kompetenz eine große Portion Herzenswärme für die Kinder mitbringen.

Bewerberprofil

Abschlüsse: Erzieher*in oder Sozialpädagogisch*e Assistent*in
Schlüsselqualifikationen: Engagement und Teamfähigkeit.

Unsere Leistung

Eingruppierung nach: TVL EG 8
Überdurchschnittliche Sozialleistungen (z.B. Proficard)

Wir bieten eine sorgfältige Einarbeitung und selbständiges Arbeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten und die Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team.

Bewerbungen

Bewerbungsfrist: 15.01.2019

Bewerbungsunterlagen: Lebenslauf und Zeugnisse
per E-Mail an michael.rothe@jhj.de

Ansprechperson: Schaschek, Sandra

E-Mail: sandra.schaschek@jhj.de